Aktivitäten Kalender

31.01.2019 / Freital

Kino im "Regenbogen" zeigt: Bornholmer Strasse (2014)

Wir zeigen die Tragikomödie „Bornholmer Straße“ aus dem Jahr 2014 und laden dazu alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein. Der Fernsehfilm gibt die letzten Stunden vor der Öffnung der Berliner Mauer am 9. November 1989 aus der Perspektive des Kommandanten Harald Schäfer wieder: Nachdem die Reisebeschränkung für DDR-Bürger/-innen durch Günter Schabowski aufgehoben wurde, versammeln sich die Menschen am Grenzübergang Bornholmer Straße, um ihr neu
gewonnenes Recht einzufordern. Während die Lage zu eskalieren droht, erhält der Kommandant keine Befehle von seinen Vorgesetzten mehr und muss die Entscheidung über die Grenzöffnung selbst treffen...

Wann:
31.01.2019
Wo:
Familienzentrum "Regenbogen", Poststrasse 13, Freital
Wer:
ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V.
Clara Zeitler
Königsteiner Str. 2
01796 Pirna
Tel.: +49 (0) 3501 5823933
Fax: +49 (0) 341 71005-55
E-Mail: Zeitler@arbeitundleben.eu
Web: www.arbeitundleben.eu
Download:
31.01.2019 / Dippoldiswalde

Feinstaubbelastung in deiner Nähe? Bau dein eigenes Messgerät

Unter dem Titel "Feinstaubbelastung in deiner Nähe? Bau dein eigenes Messgerät!" findet am 31.Januar (Donnerstag) von 18 bis 21 Uhr ein Workshop in der Grünen Liga Osterzgebirge, Große Wassergasse 9 in Dippoldiswalde statt. Im Workshop erfahren die Teilnehmenden, woher die Feinstaubbelastung kommt und wie sie gemessen werden kann. Jede/r Teilnehmer/in baut in der Veranstaltung ein eigenes Messgerät, mit dem die Feinstaubbelastung direkt vor der Haustür messbar ist.

Wann:
31.01.2019
Wo:
Dippoldiswalde, Große Wassergasse 9
Wer:
ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V.
Clara Zeitler
Königsteiner Str. 2
01796 Pirna
Tel.: +49 (0) 3501 5823933
Fax: +49 (0) 341 71005-55
E-Mail: Zeitler@arbeitundleben.eu
Web: www.arbeitundleben.eu
Download:
18.02.2019 / Freital

"Mein Freital - heute. Foto-Workshop für Kinder und Jugendliche" (18.-20.02.19)

Wir bieten einen Foto-Workshop an, bei dem du die Möglichkeit bekommst, Grundlagen der Fotografie und des Bildaufbaus spielerisch zu erlernen und ganz praktisch anzuwenden. Mit verschiedenen Bildern kannst du „dein Freital“ – deine Lieblingsorte, -dinge, -menschen und alles, was dir sonst noch wichtig in der Stadt ist, abfotografieren. Wir wollen gemeinsam ins Gespräch kommen und die gesammelten Ergebnisse am Ende in einer Fotokollage ausstellen. Und was soll das alles kosten? Nichts! Du bekommst eine professionelle Anleitung kostenlos, für dein leibliches Wohl ist auch gesorgt. Mach mit, wir freuen uns auf dich!

Wann:
18.02.2019
Wo:
„Regenbogen“ Familienzentrum e. V. Poststraße 13, 01705 Freital
Wer:
ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V.
Clara Zeitler
Königsteiner Str. 2
01796 Pirna
Tel.: +49 (0) 3501 5823933
Fax: +49 (0) 341 71005-55
E-Mail: Zeitler@arbeitundleben.eu
Web: www.arbeitundleben.eu
Download:
zum Archiv
Gefördert durch:
Projektträger:
Umsetzung:
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen
Einverstanden